Keine Lust mehr auf die Tribüne: Tobias Strobl will wieder regelmäßig spielen